Skip to main content

200 Jahre Kreis Ahrweiler: Das Projekt EnAHRgie stellt sich vor 22. Mai 2016

Im Rahmen des 200. Geburtstages des Landkreises Ahrweiler präsentierte sich das Bundesforschungsprojekt EnAHRgie mit einem Stand auf der Erlebnismeile auf der Pius-Wiese am Ahrufer. Bei diesem großen Fest waren insgesamt 140 Kommunen, Unternehmen, Verbände/Vereine und sonstige Organisationen vertreten – ein Besucherstrom von mehreren tausend Menschen zog an den Ständen entlang und informierte sich über die Aussteller aus der Region.

Am Stand von EnAHRgie wurden mit großformatigen Postern detailliert die Inhalte des Projektes sowie die beteiligten wissenschaftlichen Institute und Praxispartner aus der Region vorgestellt. Zahlreiche Gespräche mit Besuchern des Festes über die Energiewende im Allgemeinen und ganz speziell in unserer Region sorgten für einen regen Austausch. Ein Quiz mit Fragen zum Thema Energie und Energiewende für die Erwachsenen sowie eine Malaktion für Kinder mit Motiven zur Stromgewinnung aus Sonne, Wind und Wasserkraft sorgten für reges Interesse und Unterhaltung an unserem Stand. Ein besonderes Highlight war die Möglichkeit eigenständig eine solarbetriebene, sich selbst drehende Sonnenblume zu bauen. Daran hatten kleine und große Besucher unseres Stands viel Spaß.