Skip to main content

Planerforum 2017 - Expertinnen und Experten aus den acht Kommunen diskutieren Szenarien

Am 22. Mai hatte die Kreisverwaltung Ahrweiler in das EA Lab der EA European Academy zum diesjährigen Planerforum geladen. Mitarbeitende aus allen kommunalen Verwaltungen diskutierten gemeinsam mit den Projektpartnern über die neuen Ergebnisse von EnAHRgie. Zum ersten Mal präsentierte Projektleiter Dr. André Schaffrin (EA European Academy) einen Einblick in die Szenarien, die den Kern des Energiekonzeptes bilden werden. Diese beschreiben unterschiedliche Wege, wie die Energiewende im Kreis umgesetzt werden kann und welche Auswirkungen unterschiedliche Technologien dabei haben.

Im Anschluss stellte Dr. Gisela Wachinger (Dialogik Stuttgart) den Zeitplan für die Beteiligung der Akteure im Kreis vor und lud die Teilnehmenden ein, sich mit ihren Ideen und Wünschen bei der Vorbereitung dieser Veranstaltungen einzubringen. Gemeinsam mit Dr. Jan Beermann (FU Berlin) überlegten die Teilnehmenden danach, wie eine Zusammenarbeit zwischen Kommunen, Landkreis und privaten Akteuren wie Unternehmen gestaltet werden könnte.

Wir bedanken uns noch einmal herzlich bei allen Teilnehmenden für die Diskussion!